Die Berichte der Warte und des Vorsitzenden reflektierten den Jahresablauf 2019 recht gut. Die Arbeit des Vorstandes wurde von der Versammlung als gut befunden und so kam die Entlastung für 2019 nicht überraschend.

Für das Jahr 2020 hat man sich einiges vorgenommen, in erster Li103 MglVers 2020 2054nie fehlt es an interessierten neuen Mitglieder. Dies wird sicherlich ein Schwerpunkt der künftigen Vereinsarbeit sein. Hier sind alle aufgefordert mit zu wirken.

Also in diesem Sinne, last uns unser Wanderjahr 2020 gemeinsam gestalten.

 

(c) Text und Bild Manfred Nolden