Gemeinsam wollten wir heute eine Überraschungswanderung unternehmen.

Diese Überraschung ist gelungen, statt einer weiten Anfahrt in die Eifel starteten wir von Stolberg-Venwegen aus. Vom Parkplatz ging es über verschlungene Wege durch den Wald 107 MN 00281in Richtung Schlangenberg. Die erste Pause machten wir an der Marienhütte.

Dann ging es runter zum Anglerteich und wieder rauf auf den Schlangenberg. Hier angekommen wendeten wir uns wieder dem Ausgangspunkt zu. Das nächste Ziel war die Andreashütte, von da aus machten wir uns nach einer kleinen Pause auf in Richtung Ausgangspunkt, Parkplatz Birkenhof.

 

Knapp 11 Km war unsere Wanderung und alles war gut, ein ganz klein wenig Sonne, viele Wolken aber kein nennenswerter Regen. 

Zum Abschluss dankte Jürgen Esser als Wanderwart dem heutigen Wanderführer Manfred Nolden für diese schöne spontane Überraschungswanderung. 

 (c) Text & Fotos Manfred Nolden